• Do. Feb 29th, 2024

    Kosmiczne informacje

    Wiadomości z branży kosmicznej i satelitarnej

    The Last of Us: Part II Remastered – Ankündigung zusätzlicher Inhalte

    Von

    Jan 20, 2024
    The Last of Us: Part II Remastered – Zapowiedź dodatkowej zawartości

    Die Ankündigung der zusätzlichen Inhalte von The Last of Us: Part II Remastered stößt auf Kritik, da das Spiel immer noch beeindruckend aussieht und kürzlich veröffentlicht wurde. Die neue Ausgabe bietet jedoch eine Reihe von Änderungen, die berücksichtigt werden sollten. Neben der Verbesserung von Texturen und der allgemeinen grafischen Darstellung erhalten die Spieler einige Verbesserungen. Es wird die Möglichkeit geben, mit einer Auflösung von 4K bei 30fps (Fidelity-Modus) oder einer Auflösung von 1440p bei 60fps (Performance-Modus) zu spielen. Die neue Version unterstützt auch VRR-Funktionen und den HDR-Modus. Darüber hinaus werden ein neuer No Return-Modus und ein Guitar Free Play-Modus angeboten. Spieler haben auch Zugang zu Behind-the-Scenes-Material und zuvor gelöschten Levels (The Lost Levels). Die Entwickler versprechen auch, dass die Ladezeiten verkürzt werden.

    Was Texturen betrifft, sind die Unterschiede subtil und werden nicht auf den ersten Blick erkannt. Bei näherer Betrachtung erkennt man jedoch, dass die meisten Texturen detaillierter sind. Interessanterweise wirkt sich dies nicht signifikant auf die Gameplay-Qualität aus. Es ist auch erwähnenswert, dass die Renditionsdistanz erhöht wurde, was bedeutet, dass Objekte nun in größerer Entfernung geladen werden. In Bezug auf Spezialeffekte, Beleuchtung und Schattenqualität wurden keine größeren Veränderungen festgestellt. Das gesamte Spiel sieht weiterhin großartig aus.

    Die neue Ausgabe von The Last of Us: Part II Remastered wird für 219 PLN erhältlich sein. Wenn Sie jedoch die ursprüngliche Version des Spiels besitzen, haben Sie die Möglichkeit, für 40 PLN ein Upgrade durchzuführen.

    Quelle: YouTube @Nick930

    1. Was beinhaltet das Remaster von The Last of Us: Part II Remastered?
    Das Remaster beinhaltet die Verbesserung von Texturen und der allgemeinen grafischen Darstellung, die Einführung von Spielmodi in 4K oder 1440p je nach Vorlieben des Spielers, Unterstützung von VRR- und HDR-Funktionen, die Einführung des neuen No Return- und Guitar Free Play-Modus sowie den Zugang zu Behind-the-Scenes-Material und zuvor gelöschten Levels (The Lost Levels). Die Entwickler haben auch die Ladezeiten des Spiels verkürzt.

    2. Welche Spielmodi sind in The Last of Us: Part II Remastered verfügbar?
    Die verfügbaren Spielmodi sind der Fidelity-Modus, der das Spielen in 4K mit 30fps ermöglicht, und der Performance-Modus, der das Spielen in 1440p mit 60fps ermöglicht.

    3. Welche visuellen Unterschiede gibt es zwischen der vorherigen und der neuen Ausgabe des Spiels?
    Die visuellen Unterschiede zwischen der vorherigen und der neuen Ausgabe des Spiels sind subtil, aber man kann erkennen, dass die Texturen jetzt detaillierter sind. Die Renditionsdistanz wurde ebenfalls erhöht, sodass Objekte nun in größerer Entfernung geladen werden.

    4. Hat sich der Preis des Spiels in der neuen Ausgabe geändert?
    Ja, der Preis für The Last of Us: Part II Remastered beträgt 219 PLN. Wenn Sie jedoch die ursprüngliche Version des Spiels besitzen, können Sie ein Upgrade für 40 PLN durchführen.

    5. Gibt es weitere Verbesserungen in der neuen Ausgabe des Spiels?
    Ja, neben der Verbesserung von Texturen und der allgemeinen grafischen Darstellung erhalten die Spieler die Möglichkeit, in 4K oder 1440p zu spielen, Unterstützung von VRR- und HDR-Funktionen, den neuen No Return- und Guitar Free Play-Modus, Zugang zu Behind-the-Scenes-Material und zuvor gelöschten Levels (The Lost Levels) sowie verkürzte Ladezeiten des Spiels.

    Definitionen:
    – Fidelity-Modus: Ein Spielmodus, der das Spielen in 4K mit 30fps ermöglicht.
    – Performance-Modus: Ein Spielmodus, der das Spielen in 1440p mit 60fps ermöglicht.
    – VRR (Variable Refresh Rate): Eine Funktion, die die Bildwiederholfrequenz des Bildschirms an die Anzahl der generierten Frames pro Sekunde anpasst.
    – HDR (High Dynamic Range): Eine Technologie, die den dynamischen Bereich des Bildes erhöht und Kontrast und Farbtiefe verbessert.

    Quelle:
    YouTube-Link @Nick930

    Von